Defekte Scheiben

Unser Spezialgebiet

Defekte Scheiben

Glasscheiben sind sehr stabil – aber auch hier gibt es Grenzen. Falls Ihnen einmal eine Glasscheibe kaputt geht, wechseln wir sie schnell und unkompliziert für Sie aus.

Sie sparen, im Fall eines Versicherungsschadens, viel Zeit und Aufwand, weil wir Ihren Schaden selbstverständlich bequem für Sie direkt mit der Versicherung abwickeln.

Es gibt etwas, was moderne Wärmeschutzverglasungen nicht mögen. Das sind punktuelle Temperaturunterschiede! Hohe Temperaturunterschiede im Glas führen dann häufig zum Bruch der Scheibe.

Diese Scheiben reißen dann ohne offensichtlichen Grund.Jedoch sind thermische Belastungen, die sich durch Temperaturunterschiede im Glas ergeben können, die Ursache.

Solche Glasbrüche können beispielsweise durch eine dunkle Möblierung (Sofa) ausgelöst werden, die zu nahe am Isolierglas steht. Weiter werden Temperaturunterschiede im Glas unter anderem durch Teilbeschattung, lokale Erwärmung oder aufgeklebte Folien hervorgerufen.

Gerade im Frühjahr, wenn die Sonne tief steht, kann das dunkle Sofa hinter der Scheibe dazu führen, dass sich diese in diesem Bereich stärker aufheizt als in den anderen Bereich. Dieser Temperaturunterschied erzeugt Spannungen im Glas. Werden diese Spannungen zu stark, reißt die Scheibe ohne ersichtlichen Grund.

Verglasungen - Glasbruch
Defekte Scheiben - Spannungsriss